Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Samstag, 7. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
9 von 133
Tochter des Schicksals
e. Frau entscheidet sich für das Kind ihres Vergewaltigers
Verfasser: Gemmen, Heather
Jahr: 2011
Verlag: Gerth Medien
Buch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Belletristik Gem / E Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
"Mach doch das Licht aus", murmelt Heather im Halbschlaf. Doch als sie die Augen öffnet, durchfährt sie ein eisiger Schreck. Der Mann, der in ihrem Schlafzimmer steht, ist nicht ihr Ehemann. Die bedrohliche Situation wächst sich zu einem echten Alptraum aus, als Heather in ihrem eigenen Haus vergewaltigt wird. Aber es kommt noch schlimmer. Denn kurze Zeit später stellt sie fest, dass sie schwanger ist - schwanger von ihrem Vergewaltiger.
Details
Verfasser: Gemmen, Heather
Jahr: 2011
Verlag: Gerth Medien
Systematik: Belletristik, R 11, Romane
ISBN: 978-3-86591-603-7
2. ISBN: 3-453-81184-4
Mediengruppe: Buch
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Kinder    |    Wissenswertes    |    Über uns    |    Meine Bibliothek
Copyright [Year] by OCLC GmbH