Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 18. Februar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
37 von 115
An der Hand meiner Schwester
zwei Mädchen im kriegszerstörten Deutschland
Jahr: 2007
Verlag: Augsburg , Weltbild Verl.
Buch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Belletristik Pro / E Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Sie wollten nur zu ihrer Mutter
 
Sie waren Schwestern. Sie waren hilflos. Doch sie überlebten den Marsch durch die Hölle. Die Wunden ihrer Seelen werden sie immer daran erinnern.
Die unglaubliche, ergreifende Geschichte zweier Mädchen, die 1945 auf einer leidvollen Odyssee ihre Mutter suchten.
 
Deutschland 1945: Die Alliierten marschieren ein. Bärbel wird von ihrer Mutter nach Thüringen geschickt, wo die ältere Schwester Eva schon arbeitet, denn Halle ist nicht mehr sicher, die Ostfront rückt immer näher.
Doch eines Tages fragt Eva die kleine Bärbel, ob sie mit ihr mitgehen würde, um zur Mutter zurückzukehren. Und mit dem Vertrauen und der bedingungslosen Liebe eines Kindes willigt sie ein und macht sich an der Hand ihrer Schwester zu Fuß auf den Weg.
Einen Weg, der von Not, Elend und Toten gesäumt ist, der den beiden Mädchen unvorstellbare Qualen und Angst bereitet. Und der über 300 km lang ist, denn die Mutter ist mittlerweile nach Hamburg geflohen. Nur ein kleiner Holzzug bleibt Bärbel von ihrem alten Leben. Sie trägt ihn immer in der Manteltasche und hat ihn heute noch.
Ein Buch, das unter die Haut geht, mit original Tagebuchaufzeichnungen und Fotos!
 
 
Details
Jahr: 2007
Verlag: Augsburg , Weltbild Verl.
Systematik: Belletristik, R 11, Romane
ISBN: 978-3-89897-488-2
2. ISBN: 3-89897-488-X
Schlagwörter: Biographie, Zweiter Weltkrieg
Mediengruppe: Buch
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Kinder    |    Wissenswertes    |    Über uns    |    Meine Bibliothek
Copyright [Year] by OCLC GmbH